Zum Inhalt springen

Installation von Docker

Installiere Docker auf deinem System

Docker kann auf den verschiedensten Betriebssystemen und Hosts installiert werden. Benutze daher die für dein System passenden Anweisungen.

Solltest du Probleme bei der Installation haben, besuche die Docker Dokumentation.

macOS

  1. Gehe auf die Docker-Website und lade den Docker-Installer für deinen Mac herunter.
  2. Führe den Installer aus und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Starte den Docker-Dienst, indem du Docker Desktop öffnest.

Windows

  1. Gehe auf die Docker-Website und lade den Docker-Installer für Windows herunter.
  2. Führe den Installer aus und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  3. Starte den Docker-Dienst, indem du Docker Desktop öffnest.

Linux

  1. Öffne ein Terminalfenster
  2. Führe das folgende Kommando aus, um sicherzustellen, dass du die neueste Version von Docker herunterlädst:
    sudo apt-get update
  3. Führe das folgende Kommando aus, um Docker herunterzuladen und zu installieren:
    sudo apt-get install docker-ce
  4. Starte den Docker-Dienst, indem du das folgende Kommando ausführst:
    sudo systemctl start docker

Synology DiskStation Manager

  1. Öffne das “Paketzentrum” auf deinem Synology NAS.
  2. Suche nach “Docker” und wähle das Paket aus, um es zu installieren.
  3. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation von Docker auf dem Synology NAS abzuschließen.
  4. Nach der Installation von Docker wird das Docker-Symbol auf dem Desktop auf deinem Synology NAS angezeigt.
  5. Öffne das Docker-Symbol und wähle “Docker starten”, um den Docker-Dienst auf dem Synology NAS zu starten.